New Work- was steckt dahinter?

New Work beschreibt das Konzept von neuen Arbeitsweisen in Zeiten von Digitalisierung und Globalisierung. Im weiteren Sinne wird mit New Work so ziemlich alles beschrieben, was sich im Rahmen der Digitalisierung an Veränderungen im Kontext der Arbeit ergibt. Man könnte das Konzept auch so beschreiben: "individualisierte und persönlichere Arbeitsbedingungen der einzelnen Mitarbeitenden führen zu besseren Leistungen und höherer Zufriedenheit. Das Einbringen der individuellen Stärken des Einzelnen für den gemeinsamen Unternehmenserfolg: flexibleres Arbeiten – zeitgemäss interpretiert".


Ursprünglich wurde der Begriff durch Prof. Dr. Frithjof Bergmann in den 1970er -Jahren erstmals bekannt, heute jedoch sehr abweichend interpretiert. Ähnliche Gedanken machten sich auch Autoren wie Frédéric Laloux und sprechen von einer gänzlichen neuen Bewusstseinstufe, auf die wir uns gerade zubewegen.


New Work auf Leadership Ebene Laloux hat es schon sehr schön ausgedrückt: "Es ist ein inneres Abenteuer". Denn jede Führungskraft steht vor der Herausforderung, eine eigene positive Haltung zu den neuen Führungsanforderungen zu entwickeln. Du wirst, egal ob als Führungskraft oder Mitarbeitenden, eine positive Haltung in modernen Unternehmen leben müssen, die sich mit den Werten des Unternehmens deckt und den Menschen in den Vordergrund rückt. Vielleicht ist dieser Ansatz bei konservativen Unternehmen noch nicht angekommen, doch die Menschen sehnen sich nach: Führen auf Augenhöhe, Wertschätzung, Sinn, Mitgestalten usw. Und das bedeutet, dass Mitarbeitende nicht nur ausführendes, sondern vorallem auch mitdenkendes Organ sein wollen.


Hier kommen wir ins Spiel, den bei Selbstmanagement, den internen Abläufen/Prozessen oder in Führungsthemen ist eine Aussensicht sehr hilfreich und von Zeit zu Zeit notwendig. Eignet sich vor allem für diejenigen unter Euch, die Mutig sind und eine Veränderung im positiven Sinne herbeiführen möchten. Sieht vor, dass wir uns auf das Konzentrieren was wir haben.


Mehr Informationen unter www.anderes-coaching.ch

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen