Natur statt Büro: Ein Spaziergang hilft beim "anderes-Denken"

Wann immer es sich anbietet, finden meine Coaching-Sessions in der freien Natur statt. Warum ich das mache, und welche Vorteile sich daraus ergeben, möchte ich in diesem Blogbeitrag beschreiben. Die Vorzüge des Outdoor-Coachings sind nicht neu: ein Gespräch über eine Entwicklung muss nicht zwingend im geschlossenen Büroraum oder im Restaurant stattfinden. Viele kluge Köpfe nutzen schon seit geraumer Zeit Spaziergänge in der Natur, um neue Ideen zu entwickeln oder Gedanken zu sortieren. Auch mir ist dieser besondere «Denk-Weg» wichtig.


Mit meinen Kundinnen und Kunden bin ich deshalb gerne im Wald unterwegs, um ihre Themen zu besprechen. Herausforderungen in Leadership, Gedankensalat ordnen oder eine besondere Fragestellung zu klären. Hundebesitzer können ihre Tiere mitnehmen und wir können viele Dinge im Leadership übertragen oder direkt von den Tieren abschauen. Manchmal darf auch meine eigene Hündin Pimiko mit. Warum das nicht immer möglich ist, erzähle ich in einem weiteren Blogbeitrag.


Was spricht dafür?

In der Natur können wir freier „DENKEN“. Laufend bleiben wir nicht nur mit unserem Körper in Bewegung, sondern auch mit unserem Geist. Wir schauen viel weniger auf das, was war und hinter uns liegt, sondern sind ganz in der Gegenwart – und können Schritt für Schritt gemeinsam nach vorne gehen. Mit der Bewegung, der frischen Luft und dem Blick nach vorn gerichtet, schlagen wir die Richtung ein, die für den Coachee stimmt. In der Natur sind wir ausserhalb unserer alltäglichen Umgebung und können unterbewusst zulassen, dass wir „anderes" denken.


Damit auch keine Ideen, Inputs oder Entscheide vergessen gehen, gibt es im digitalen Zeitalter sehr gute Unterstützungen, auf welche die Kunden während der Coaching-Zeit und darüber hinaus zugreifen können.


Haben Sie auch Lust auf einen Spaziergang und ein „anderes denken“-Moment bekommen? Was Sie erwartet: Frische Luft, Bewegung ein aktives Gespräch und am Ende neue Ideen und mehr Klarheit - und das alles in einer 60 minütigen Coaching-Einheit.


Hier können Sie direkt einen für Sie passenden Termin buchen: